Donnerstag, 21. Dezember 2017

Sternschnuppennächte

Wie jeder weiß, sind klare Sternschnuppennächte im Winter wirklich bitterkalt und sie beginnen auch schon so früh. Da es meine Zuckerpuppe aber nicht interessiert, wie kalt es ist, (oder sagen wir, weniger wie mich) und ein Hund eben bei Wind und Wetter raus muss, brauchte ich dringend eine schöne warme neue Mütze.


Dafür habe ich den Rest von meiner MyCuddleMe mit den Gitzersternen genommen. Ich mag den Stoff total gerne, weil einfach so schön weich und kuschlig ist und noch dazu glitzert. Wer kann da schon widerstehen?

Verziert habe ich die Mütze noch mit einem Stern aus einem Rest grauen Jersey. So hat das Stückchen auch seine Bestimmung gefunden und die Jersey-Restekiste ist minimal leerer geworden.
Und weil ich mir nicht sicher war, ob die Glitzersterne an der Stirn vielleicht irgendwie kratzen könnten, habe ich die Kante, statt sie zu verstürzen, lieber noch mit einem Streifen Jersey eingefasst.
Genäht habe ich übrigens nach dem Freebook von Lillesol & Pelle.

So gut gerüstet können wir jetzt bei jedem Wetter ausgedehnte Spaziergänge machen und abends nach Sternschnuppen suchen. Das heißt, das könnten wir, wenn endlich mal der Regen aufhören würde. Ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal einen klaren Sternenhimmel gesehen habe. Das ist auf jeden Fall schon länger her. Stattdessen leben wir seit Wochen in einem grauen Dunst aus Nebel und Nieselregen. Na ja, der Frühling kommt bestimmt, aber dann brauche ich meine neue Mütze ja nicht mehr. Und grade mag ich sie doch sehr gern tragen.

Wir betreiben jetzt mal noch gemeinsam Schaulaufen beim Weihnachtsbingo und bei RUMS und kümmern uns danach mal wieder weiter um die Weihnachtsvorbereitungen.

Liebe Grüße
                 Andrea

Kommentare:

  1. Tolle Mütze! Die hält dich bestimmt schön warm!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön. Ja, sie hält herrlich warm und ist hier fleißig im Einsatz.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die ist wirklich schön geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Ellen. Ich mag sie auch sehr gerne.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea