Sonntag, 24. Dezember 2017

Oh du fröhliche

Ja, die Weihnachtszeit ist wirklich Gnaden bringend. Das kann ich schon heute sagen, noch bevor überhaupt Bescherung war, denn ich hatte in diesem Jahr zwei ganz bezaubernde Adventskalender, die mir jeden Tag mit ihrem Inhalt versüßt haben. Ich bin fast ein bisschen wehmütig, dass es jetzt keine Päckchen mehr auszupacken gibt.

Und so zeige ich euch heute zum letzten Mal für dieses Jahr, was meine Adventskalender so für mich bereitgehalten haben.


Am Samstag der vergangenen Woche gab es wunderschöne Aufkleber von Tessa und von Susanne wieder leckere Schokolade.


Am vergangenen Sonntag hielt Tessas Adventskalender zwei D-Ringe für mich bereit und in Susannes Adventskalender fand ich diese zauberhafte Tüll-Brosche. Je nach Jahreszeit eine Schneeflocke oder eine Rose würde ich sagen.


Montags gab es von Tessa Handmade-Labels und von Susanne Schoki.


Der Dienstag hielt zwei echte Schmuckstücke für mich bereit. Von Tessa gab es ein wunderschönes Stück Stoff und von Susanne den hübschen roten Stern.


Mittwochs gab es von Tessa Buchstaben zum Aufkleben. Die kann ich mir super auf meinen Karten oder so vorstellen. Und von Susanne gab es Schokolade.


Am Donnerstag habe ich von Tessa einen Häkelguide bekommen und von Susanne Schokolade.


Freitags gab es von Tessa fünf Schlüsselringe und von Susanne einen Herzanhänger.


Gestern habe ich dann bei Tessa im Adventskalender zwei Karabiner gefunden und bei Susanne Schokolade.


Und heute dann war bei Tessa dieses zauberhafte Täschchen enthalten und bei Susanne ein nicht minder zauberhafter Origamistern.

Liebe Tessa, liebe Susanne, vielen vielen Dank für die wunderschöne Zeit voller toller Überraschungen, die ihr mir im Dezember bereitet habt. Ich habe mich jeden Tag auf das Öffnen meiner Adventskalender gefreut.

Falls ihr euch fragt, was eigentlich aus den tollen Anhängern geworden ist, die ich immer wieder in Susannes Kalender gefunden habe, für die habe ich ein hübsches Plätzchen gefunden.


Aus Kirschzweigen und Kordel habe ich einen Weihnachtsbaum gebunden und die Anhänger jedes Mal mit meinem Kurzen darangehangen. So ist der Baum über den Dezember immer bunter geworden und wir hatten sehr viel Spaß daran.


Und dann hat mich noch so schöne Weihnachtspost erreicht, die ich euch auch umbedingt noch zeigen will. Die Karte oben links kommt von Sandra, die rechts daneben von Marita und die untendrunter von Karin. Ihr Lieben, auch euch ein herzliches Dankeschön. Ich hab mich sehr über eure Karten gefreut.

Jetzt bleibt mir noch euch allen Frohe Weihnachten zu wünschen. Feiert nachher und die nächsten Tage schön. Lasst es euch gutgehen, genießt die Zeit mit der Familie und lasst euch reich beschenken. Ich schau jetzt noch schnell beim Weihnachtsbingo uns bei der vierten Woche vom Adventskalenderwichteln vorbei und dann muss ich gleich meine Pause auch mal wieder beenden. Aber vorher rufe ich noch Doppelbingo. Ich habe nämlich die Reihe von den kleinen Liebenswürdigkeiten bis zu den Sternschnuppennächten voll und durch den Joker auch noch die Diagonale von ganz in rot bis Überraschungen die gelingen. Ich kriege das nur irgendwie nicht ins Bild gefasst.

Ganz liebe Grüße
                          Andrea

Kommentare:

  1. Da hättest du wieder ganz viele tolle Sachen in deinem Kalender!!
    Und der baum aus Zweigen steht auf meiner To-do-Liste für das nächste Jahr!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das hatte ich wirklich.
      Der Baum aus Zweigen ist wirklich schnell gemacht und ich konnte so auch gleich noch ein Paar Äste vom Zurückschneiden des Kirschbaumes verwenden.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea, vielen lieben Dank nochmals für deine Post. Der Tannenbaum hing am Tannenbaum :-) Ich habe ihn von meinem WErkelraum kurzzeitig umgehangen. Nach WEihnachten darf er dann wieder zurückziehen für ein Weilchen. Es freut mich, wenn dir mein Kalender so gut gefallen hat. Vielleicht mache ich das im kommenden Jahr wieder, dass ich einen Kalender verlose. Das war irgendwie auch fein, und wenn ich es jetzt schon weiß, kann ich ja noch viel besser Dinge dafür auch erwerkeln :-)
    Lieben Gruß und frohes Fest weiterhin euch allen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, sehr gerne. Dein Adventskalender hat mir wirklich so viel Freude bereitet, ich wollte etwas zurückgeben und es scheint, das ist mir gelungen. Deine Idee von Adventskalender verlosen finde ich klasse. Wenn ich es schaffe und das für dich ok ist, dann würde ich auch gerne einen verlosen und jemandem ein bisschen Vorweihnachtsglück schenken.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Wow, da durftest du ja auch noch mal richtig schöne Sachen auspacken!

    Liebe Grüße & noch weitere wundervolle Weihnachtstage,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall. Auch dieses Jahr war es wieder wirklich toll. Vielen lieben Dank für´s Organisieren.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea, wie schön, dass du dich so an den Shcätzen erfreuen konntest. Danke für deine Mitwirkung am Wichteln. Hab einen angenehmen Jahreswechsel. Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für´s Organisieren des Adventskalenderwichteln. Ich hatte auch dieses Jahr wieder viel Freude daran. Auch dir wünsche ich einen guten Rusch und ein tolles Jahr 2018.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea