Dienstag, 14. November 2017

Jacob´s Ladder

Diesen Monat ging mir der Block ratzfatz von der Hand. Vielleicht bin ich jetzt einfach beim Patchwork angekommen. Und sicherlich kommt auch noch hinzu, dass wir ein schrecklich verregnetes Wochenende hatten. Auch wenn ich noch viele andere schöne Dinge gemacht habe, so habe ich mir doch auch die Zeit zum Nähen genommen und an einem Nachmittag die tolle Jacob´s Ladder nach dem Tutorial von Katharina (greenfietsen) genäht.


Diesmal habe ich die hübschen kleinen Dreiecke auf weißem Grund als Hintergrundstoff genommen, schließlich fällt im November manchmal schon der erste Schnee. Aber die Bäume tragen noch die letzten bunten Blätter, das sind bei mir die farbigen Quadrate und Dreiecke.

Ich mag meine Jakob´s Ladder jedenfalls. Allerdings habe ich inzwischen so meine Zweifel, ob die letzten Drei Blöcke farblich so gut zum Rest passen. Aber wenn man sie entsprechend einfasst, spielt es vielleicht gar keine so große Rolle mehr. Das hat man davon, wenn man sich in einen Stoff verliebt und den umbedingt haben muss. Na ja, notfalls werden sie halt nochmal in anderen Farben neu genäht. Ich weiß ja jetzt, wie es geht.

Außerdem habe ich auch diese Woche wieder fleißig eine Karte nach der Vorlage von Match the Sketch gebastelt.


Sie ist wieder weihnachtlich geworden. Aber was soll man machen, wenn man die Möglichkeit hat, rotes Glitzerwashitape zu benutzen? Das geht dann gar nicht anders, oder? Außerdem habe ich mir vorgenommen, mehr als eine Karte für den Bambi für Senioren zu fertigen. Ich finde das so eine tolle Aktion, älteren Leuten, die niemanden haben, zu Weihnachten eine Freude zu machen. Jetzt fehlt mir nur noch ein hübscher Text. Da muss ich mal noch grübeln.

Derweil schicke ich meine beiden Schmuckstücke auch noch zum Creadienstag und zu HoT.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag. Ich sehe heute ausnahmsweise sogar mal was anderes als Regen, ich glaube, das nennt sich Sonne, da oben am fast blauen Himmel.

Liebe Grüße
              Andrea

Kommentare:

  1. Da bin ich ;-)
    richtig schön dein Block! Ich finde auch, dass mir vieles viel einfacher fällt als letztes Jahr! Meine Zweifeln habe ich auch mit der Zusammenpassung, aber das ist mir mittlerweile Wurscht. Ich seh es als lernen, üben und unperfekte Schönigkeit!
    Liebe Grüße,
    Betty
    PD: Karte ist auch schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht. Der erste Quilt muss nicht perfekt werden. Die perfekte Zusammenstellung ist sicher auch Erfahrungssache. Schönheit liegt ja auch immer im Auge des Betrachters. Außerdem war es nie geplant, dass alles Ton in Ton zusammenpasst. Ich wollte von Anfang an die Jahreszeiten im Quilt darstellen. Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,

    dein Jacobs Ladder ist klasse geworden...und du hast recht deine Stoffauswahl passt hervorragend in den November. :) Aber auch deine Weihnachtskarte sieht klasse aus...dann kann es ja bald losgehen mit der Weihnachtspost.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Mit der Weihnachtspost kann es wohl doch noch nicht so ganz bald losgehen, da fehlt mir noch einiges. Aber für die Aktion Bambi für Senioren müssen die Karten bis spätestens nächste Woche abgeschickt werden, damit sie noch rechtzeitig weiterverteilt werden können. Und dann wird es Zeit für Karten für all die anderen lieben Leute, die sich zu Weihnachten über Post freuen.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    meinst du das da noch ein Spruch drauf muss?
    Mir gefällt die Karte ohne Spruch auch richtig gut.

    Danke für deine Teilnahme bei Match the Sketch.
    Liebe Grüße
    Sabine (www.stempel-biene.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, außen muss kein Spruch mehr drauf. Hatte ich überlegt, aber ich glaube, das wäre einfach zu viel des Guten. Die Karte ist gut so, wie sie ist. Bei der Aktion Bambi für Senioren soll man noch ein paar nette Worte für die Senioren, die die Karten bekommen, hineinschreiben. Da weiß ich im Moment noch nicht, was ich machen soll. Ist schwierig, wenn man den Empfänger nicht kennt. Aber ich hoffe, dass meine Karten dann Freude bereiten werden.
      Vielen lieben Dank für deine netten Kommentar.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Eine schöne Leiter! Ich mag die Farben sehr und auch bei mir passt nichts so wirklich, aber noch hoffe ich alles fügt sich irgendwie ... liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt wird sich am Ende alles zusammenfügen. Und wenn nicht, dann haben wir auf jeden Fall was gelernt, oder? Ich danke dir, für deine lieben Worte.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Ein toller Block und die Karte ist auch sehr schön !
    Sie wirkt auch ohne Spruch.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Ellen. Ich freue mich über deinen lieben Kommentar.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Bin auch in Weihnachtsbastelstimmung, ich bastele sogar im Urlaub im Erlebnishotel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, da hast du im Erlebnishotel auf jeden Fall schon mal ein Bastelerlebnis. ;) Ich wünsche dir einen schönen Urlaub. Vielen Dank für deine lieben Worte.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Hej Andrea,
    dein Block sieht wirrklich superschön aus! orange ist meine lieblingsfarbe und die kommt hier richtig gut raus :0) alles so schön sauber genäht-toll! und die weihnachtskarte ist auch prima geworden...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für so viel Lob. Ich freue mich, dass dir meine Sachen gefallen.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea