Dienstag, 28. November 2017

6 Köpfe 12 Blöcke - März und April

Wie ich ja wiederholt geschrieben habe, muss ich bei 6 Köpfe 12 Blöcke vom Jahresanfang noch ein bisschen was nachholen. Mir fehlten noch die Blöcke von Januar bis Mai. Ab Juni habe ich es ja dann geschafft, durchgängig dabei zu sein. Inzwischen sind es nur noch Januar und Februar sowie der Mai, die mir fehlen, denn den März- und den Aprilblock habe ich inzwischen nachgeholt.

Der Märzblock heißt Broken Dishes, welchen Verena von einfach bunt ganz toll in ihrem Tutorial beschrieben hat. War wirklich leicht und schnell zu nähen.


Der Märzblock hat noch fleißig weiß abbekommen. In kalten Jahren oder je nachdem wo man wohnt, liegt dann noch Schnee, aber sobald es warm wird, lassen sich die ersten Frühlingsblumen blicken. Ich finde, genau so sieht das auch aus.

Im April stammte das Tutorial Dresden Plate von Andrea von Quiltmanufaktur. Auch mit dieser Anleitung hatte ich gar keine Probleme. Obwohl ich die ganze Zeit Angst hatte, dass mein Dresden Plate nicht ganz rund wird. Hat aber anstandslos geklappt.


Im April bestimmt dann das Grün schon deutlich die Natur und die Blumen leuchten darin. Das wollte ich mit meinem Aprilblock darstellen.

So, jetzt werde ich mich dann mal noch an den Maiblock machen. Ich fürchte, für die winterlichen Blöcke werde ich erst noch einkaufen müssen. Aber dann kann ich mich in einem nach einem passenden Hintergrundstoff umschauen. Hach, ich freue mich schon darauf, meinen ersten Quilt fertigzustellen. Aber bis dahin ist es noch ein bisschen.

Meine Blöcke schicke ich jetzt erstmal zu HoT und zum Creadienstag.

Liebe Grüße
                Andrea

Kommentare:

  1. Deine Blöcke sehen beide toll aus! Schöne Farbkombinationen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Ellen.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. sehr schön :) toll dass du ein Farbkonzept hast ;) bei mir ist es bunt ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Geraldine. Bei mir ist es auch bunt, ich habe nur versucht, zwischen bunt und bunt ein bisschen einen Bogen zu schlagen. Jeweils drei Blöcke haben ähnliche Farben und Stoffe.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Mensch, da hast du ja einen ganz schönen Zwischenspurt hingelegt!
    Gefällt mir sehr gut, was du bisher geschafft hast!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein bisschen. Will ja fertig werden. ;) Vielen lieben Dank für deine lieben Worte.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Hach, das sind schöne bunte Blöcke! Bin gespannt, wie es am Ende aussieht ;-) Ich hoffe du schaffst den Hirsch... ;-)
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, ich bin auch sehr auf das Endergebnis gespannt.
      An meinem Hirsch bin ich gestern noch ein bisschen weitergekommen, wenn auch noch nicht fertig geworden. Musste auch noch ein bisschen die Adventskalender für meine Lieben vorbereiten.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Das läuft ja prima und der Plate ist richtig rund, im Gegensatz zu meinem, lach. Ich bin gespannt für welchen Hintergrundstoff du dich entscheidest. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ja, davor dass der Dresden Plate nicht rund wird, hatte ich echt Bammel.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Liebe Andrea,

    deine Blöcke sehen klasse aus...und Sterne passen doch irgendwie immer. :) Ich drücke dir die Daumen das du auch einen tollen Hintergrundstoff findest....

    Viele liebe Grüßle die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, das ist wie mit Jeans, es geht einfach immer. Bestimmt finde ich das passende, wenn ich mal Zeit habe, danach zu suchen. ;) Dankeschön für deinen lieben Kommentar.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Super toll1! Ich hab ja leider irgendwann aus Zeitgründen aufgegeben. Soll dieses Jahr halt nicht sein. Macht auch nix. ;-) So bewundere ich eure Blöcke!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also langsam glaube ich, das liegt an mir. Immer wenn ich dabei bin, steigst du irgendwann aus. ;) Aber so ist das manchmal und die Anleitungen laufen ja nicht weg. Vielleicht packt es dich, wenn du wieder mehr Zeit hast. Lieben Dank für deinen lieben Kommentar.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea