Freitag, 2. Dezember 2016

Freudige Überraschungen und die ersten beiden Türchen

Juhu, endlich hatte das Warten gestern ein Ende.
Und nachdem ich nun wochenlang eisern meine Neugier unter Kontrolle gehalten habe,
durften die ersten zwei Türchen,
in meinem Fall hübsche selbstgemachte Tüten,
des Wichteladventskalenders von Moni geöffnet werden.

In Türchen Nummer eins fand sich dieses hübsche Stickwerk.
Und zwei Schokoweihnachtsmännchen, die es tatsächlich noch mit aufs Foto geschafft haben.
Ich bin gut, ne! ;)


Ich hab erst ein bisschen überlegt, was dieses schwere Beutelchen sein soll,
aber ich glaub, ich hab´s jetzt.
Es ist ein Gewicht, um beim Zuschnitt das Schnittmuster zu beschweren, stimmt´s?

Und in Tür Nummer zwei hat Moni mir diese hübschen Kettchen und Anhänger gepackt.


Liebe Moni, also nach zwei Tagen kann ich nur sagen,
meinen Geschmack hast du vollkommen getroffen.
Ich freue mich sehr über deine hübschen kleinen Aufmerksamkeiten.

Wenn ihr wissen wollt, was in dem Adventskalender war, den ich verwichtelt habe,
dann guckt ganz schnell mal bei Jen vorbei.
Ich bin schon gespannt, ob ihr die ersten beiden Kleinigkeiten gefallen haben.

Und dann bekam ich vorgestern noch eine Mail von Tina,
dass ich mir einen ihrer hübschen gestickten Weihnachtsbäume aussuchen dürfte.
Ich hab mich wahnsinnig gefreut,
denn die Sachen beim Stickiglück im November hatten mir alle auf Anhieb gut gefallen.


Als ich dann gestern den Umschlag öffnete,
da war die liebe Tina echt flott,
war darin nicht nur das angekündigte Bäumchen,
sondern auch noch zwei zugeschnittene Tannenbäume und ein Stern, sowie ein Reststück des Stoffes.
Der Nachwuchs hat gleich aufgeteilt, wer was zusammennähen darf.
Für das Bäumchen habe ich auch schon eine Idee,
aber ich muss noch gucken, ob das auch so klappt.
Ihr dürft gespannt sein.

Liebe Tina, nochmals tausend Dank für deine zauberhafte Überraschung.
Wir haben uns wirklich sehr gefreut.

Jetzt wünsche ich euch allen ein wunderschönes zweites Adventswochenende!
Genießt die Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht vom ganzen Trubel hetzten.
Wenn ich in den letzten Monaten eines zwangsweise gelernt habe,
dann dass wir selbst die Kontrolle darüber haben, wie viel Zeit wir welcher Sache widmen
und dass es keinen Sinn macht, alles mitbekommen zu wollen und nichts davon mit offenem Herz und klaren Sinnen zu tun.
Nehmt euch die Zeit, voll bei einer Sache zu sein!
Der Rest kann warten!

Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare diese Woche
und dass ihr euch immer die Zeit nehmt, meine Post zu lesen.
Es macht mich sehr glücklich und ich bin wahnsinnig gerührt und dankbar dafür.

Meinen Post findet ihr beim Adventskalenderwichteln und beim Freutag.

Liebe Grüße
               Andrea

Kommentare:

  1. Sehr schöne Sachen... ich öffne meinen erst heute abend... bin ja schon um 5:30 augestanden und schnell zum Zug. Da hab ich keine ruhe.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Ach lieb andrea, da freu ich mich aber riesig, das dir der Inhalt gefallen hat. Ja du hast recht, es sind Nähgewichte. ich habe sie für mich auch genäht. Bisher habe ich immer dieses unansehnlichen Türstopper genommen, dachte das ist gerade düe einen adventkalender eine hübsche Sache. Viel spaß weiterhin beim Päckchen öffnen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    WOW hast du schöne Sachen bekommen, die gefallen mir richtig gut!

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende für dich,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr schön was du da in deinem Kalender findest
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Das Nähgewicht ist super! Ich benutze immer das, was gerade da ist: Schere, Handy, ... Da ist deine Version viel schöner.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Diese wunderbar bestickten Nähgewichte finde ich super! Da wächst wieder der Wunsch nach einer eigenen Stickmaschine... Auch wenn ich mit Plotter eigentlich hoch zufrieden bin. Schön, feiner Kalender, alle freuen sich. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja wirklich schon zwei wunderschöne Türchen öffnen dürfen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das Nähgewicht ist ja wirklich toll!

    Viel Freude auch weiterhin, Katha

    AntwortenLöschen
  9. Die Ketten würden mir auch gefallen...und das Nähgewicht sieht auch toll aus.LG Strippe

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea