Donnerstag, 25. August 2016

Ethnoliebe

So, da bin ich wieder! Die Sommerpause ist hiermit offiziell für beendet erklärt. ;) 

Aber die vermutlich letzten heißen Sommertage des Jahres müssen trotzdem noch voll und ganz ausgekostet werden. Passend dazu habe ich mir noch ein neues Schätzchen genäht. Irgendwie habe ich dieses Jahr Röcke und Kleider für mich entdeckt. Viele viele Jahre habe ich da ehrlich gesagt einen riesengroßen Bogen drum gemacht, aber irgendwas sagt mir, dass es jetzt an der Zeit ist, wieder mehr solcher, bei mir eher seltener Kleidungsstücke zu tragen. Und deshalb habe ich mir wie schon Anfang des Monats beim Paisley-Kleid zur Musterparade angekündigt, auch eine Ethnoliebe aus dem gleichen Stoff, und diesmal in korrektem Fadenlauf zugeschnitten, genäht. Außerdem habe ich meiner Variante ein paar hübsche Fransen verpasst, die im Schnittmuster optional enthalten sind.


Ich finde, die gibt dem Kleid nochmal das gewisse Extra. Ein schöner Hingucker, der sich auf jeden Fall lohnt. Oder was meint ihr?
Ich finde, das Kleid macht sogar einfach nur am Kleiderbügel was her.


Bei den Tragefotos hat mir mein Haus- und Hofphotograf allerdings nicht gesagt, dass die Fransen nicht richtig liegen. Grummel! Als ich ihn darauf angesprochen hab, meint er, ist doch egal. Männer! Oder liegt´s an mir? Das ist doch nicht egal! Na ja, eigentlich kein Grund sich aufzuregen, denn das Foto ist trotzdem schön. Es ist nur ein kleines Detail.


Auch von hinten macht man mit dem Kleid eine gute Figur.

Ihr merkt schon, der Schnitt gefällt mir und ich bin echt froh über diesen tollen Gewinn und froh darüber, dass mir das Kleid diesmal auch passt. 

Und weil ich noch so sehr in Sommerlaune bin, schicke ich meine Ethnoliebe schnell zu RUMS und verabschiede mich dann ohne große Worte auch schon wieder. Ich bin dann mal im Pool!

Ich wünsche euch noch wunderschöne Sommertage, genießt sie und habt eine wirklich tolle Zeit. Und schaut auf jeden Fall wieder bei mir rein! ;)

Liebe Grüße
              Andrea



Schnitt: Ethnoliebe von Jojolino
Stoff: aus meinem Vorrat

Kommentare:

  1. Toll!! Das sieht echt spitzenmäßig aus an dir!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich tolles Kleid ! Steht dir sehr gut.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Wow das Kleid ist ja wirklich ein Traum.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea