Dienstag, 5. Januar 2016

Bald ist es wieder so weit!



Karneval steht wieder vor der Tür und dieses Jahr müssen wir uns echt ranhalten, damit alles rechtzeitig fertig wird, denn Karneval ist dieses Jahr ja schon sehr früh.

Um so schlimmer, dass sich hier keiner so richtig äußern möchte, was er denn jetzt für ein Kostüm haben möchte. Seit Tagen versuche ich ihnen das jetzt schon aus der Nase zu ziehen, damit ich mich ordnungsgemäß zum für mich schon traditionellen Karnevals Sew Along anmelden kann. Denn es steht ganz außer Frage, dass ich wieder dabei sein werde. Kostüme nähen macht einfach Spaß!

Für Dich zum mitnehmen:

Aber aus diesem Grund muss ich euch vorerst die ersten Ideen schuldig bleiben und vermelde hiermit nur, dass ich wie jedes Jahr wieder mit dabei bin. Wer noch alles mitmacht, könnt ihr bei Lustiges Konfetti nachgucken. Auch wer noch Ideen und Anregungen braucht, ist dort bestens aufgehoben.

Liebe Grüße
                Andrea

Kommentare:

  1. Es gibt ja wenig Dinge, die mir noch suspekter sind als Karneval aber ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nähen! Hoffentlich verlangt das Käferchen kein Kostüm.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich bin jetzt auch nicht grade der größte Karnevalsfan. Das ganze hat Auswüchse, die ich echt total bescheiden finde, aber ich liebe tolle Kostüme und ich habe einfach Spaß daran sie zu nähen.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    genau das ist uns hier heute auch klar geworden: Karneval ist echt früh dieses Jahr! Zum Glück ist es nur noch ein Kind zum benähen.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schrecklich! Ich hatte schon viel Spaß deswegen. :( Ich habe wohl 2-3 zu benähen. Mal sehen.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    ja Fastnacht ist so früh dieses Jahr. Ich drücke Dir die Daumen, dass Ihr schnell eine Entscheidung trefft. Bei uns ist es dieses Jahr einfach: die Kids nehmen die Ninjas vom letzten Jahr, mein Mann weilt mal wieder in China. Also kann ich mal was für mich nähen. Und für den Kindermaskenzug sind wir ja ein große Gruppe mit ganz vielen Bastlern - und eine Näherin ;-)
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Mein Sohn hat verkündet, dass er nicht benäht werden möchte und dabei wird es auch ganz sicher bleiben. Es wird einfacher, wenn die Kinder größer werden : )
    GLG und noch alles Liebe für das neue Jahr,
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Na dann drück ich dir mal die Daumen, dass schnell feststeht, was du nun nähen willst/sollst/darfst!
    Und du genügend Zeit und Spaß bei der Umsetzung hast!
    Ich bin gespannt!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea