Donnerstag, 31. Dezember 2015

Best of DIY 2015

Wahnsinn! Irgendwie bilde ich mir ein,  das Jahr 2015 hätte gerade erst angefangen und jetzt ist es schon wieder vorbei.

Für mich persönlich war dieses Jahr irgendwie ein komisches Jahr. Ich will nicht sagen ein schlechtes, nein dafür haben sich wirklich viel zu viele positive Dinge ereignet, aber es war ein chaotisches, ein anstrengendes Jahr in dem ich den ein oder anderen Tiefschlag wegstecken musste.

All das hat mich doch ganz schön auf Trapp gehalten, so dass ich das Gefühl habe, ich war weder so kreativ noch im Blog so präsent, wie ich es gern gewesen wäre. Das Jahr ist einfach zu einem guten Teil verflogen.

Nichts desto trotz habe ich, wenn ich jetzt alles mal so durchgucke, doch einiges geschafft, auch wenn ich doch etliche Abstriche machen musste.


Ich habe einen ganzen Schwung Schnickschnack genäht, Kleinigkeiten, die hübsch aussehen und als Geschenk immer gut ankommen oder sich eben gut bei mir zu Hause machen.


Ich habe gebastelt, gekocht und gebacken und meine helle Freude daran gehabt Neues auszuprobieren.


Und ich habe die Häkelnadel glühen lassen.


Natürlich sind in diesem Jahr wieder jede Menge Taschen und Täschchen entstanden. Ich fürchte, ich bin wirklich taschennähsüchtig. :)


Neue Klamotten gab es natürlich auch ein paar. Da will ich nächstes Jahr aber deutlich mehr nähen. Ich habe da schon so einiges vor.


Und es war das Jahr der Aktionen für mich. Dass ich da überall dabei sein durfte, dafür bin ich wirklich dankbar, denn ich habe im Gegenzug tolle Sachen erhalten und neue Kontakte mit lieben Menschen geknüpft.

Mein Highlight war dieses Jahr aber die Creativa. Ok, die ist immer mein Highlight des Jahres, aber diesmal ganz besonders, weil ich das Glück hatte, einige von euch persönlich kennenlernen zu dürfen. Das war mir wirklich eine Freude. Ich war überrascht, wie schnell ich mit mir eigentlich fremden Menschen ins Gespräch kam und die schnell wir doch Ähnlichkeiten entdeckt haben. Es ist so schön, auch mal ein Gesicht zu den Menschen hinter den Blogs zu haben. 

Und noch ein Grund, warum es kein schlechtes Jahr gewesen sein kann, sind die vielen tollen Sachen, die ich bei Gewinnspielen gewonnen habe, die kleinen und großen Überraschungen, die mir die ein oder andere von euch hat zukommen lassen, all die lieben Worte, die mich auf verschiedeneren Wegen erreicht haben. Dafür bin ich wirklich wahnsinnig dankbar, denn es zeigt mir immer wieder, was für ein großes Glück ich doch habe.

Ich möchte mich für alles noch einmal herzlich bei euch bedanken. Toll, dass es euch gibt und schön, dass wir uns kennen! 

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mögen sich alle eure Wünsche erfüllen und ihr mit Glück  und Gesundheit nur so überhäuft werden und die Kreativität sprudeln. Feiert heute Abend schön, wir lesen und hoffentlich sehen wir uns auch 2016!

Noch mehr Zusammenfassungen könnt ihr übrigens bei Best of DIY 2015 finden. Also wenn ihr heute noch ein bisschen lesen wollt. ;)

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Wow da war kreativ ja einiges los bei dir!
    Na dann auf ins NEUE JAHR ! Wünsch dir einen Guten Rutsch
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Silke. Es ist noch nicht mal ein vollständiger Rückblick, einige Fotos konnte ich einfach nicht wiederfinden.
      Ich hoffe, du bist auch gut ins neue Jahr gekommen.

      Ganz liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Och Andrea, da ist doch einiges zusammengekommen. Bunt gemischt und ich hoffe auch, dass wir in diesem Jahr (jetzt wollte ich doch gerade erst "kommenden Jahr" schreiben ;-)) noch weitere genähte Kleidung von dir zu sehen bekommen, die finde ich nämlich richtig richtig schön! ♥

    Ich wünsche dir alles Gute fürs neue Jahr!
    Ganz liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Katherina. Es stimmt schon, es ist einiges zusammengekommen und der Rückblick ist noch nicht mal vollständig geworden, weil der Computer die Bilder irgendwo versteckt und sie nicht rausrücken wollte. :(
      Wo ich gerade so viel über die bevorstehenden Aktionen zu Taschen gelesen habe und es mich schon in den Fingern juckt, hoffe ich nur, dass ich es auch noch schaffe, wie vorgenommen ganz viel Kleidung zu nähen. ;) Aber es warten ja einige Schnittmuster darauf von mir ausprobiert zu werden.

      Ganz liebe Grüße und alles Gute für das Jahr 2016!
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    auch Du Dein Jahr als wechselhaft beschreibt, sehe ich tolle Projekte in Deinem Rückblick.
    Ich wünsche Dir, dass Du im Jhar 2016 nur Höhenflüge erlebst. Bin schon gespannt, was Du so alles zaubert.
    Es wäre wirklich schön, Dich mal kennenzulernen. Wir wohnen ja gar nicht so weit auseinander (zumindest das habe ich mir gemerkt, auch wenn ich Deine Adresse verbummelt habe...).
    Liebe, Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea