Dienstag, 17. März 2015

Kuschelpulli...

... für mein krankes Mäuschen! Meine Große hat es doch glatt schon wieder heftig erwischt. Sie hat Fieber ohne Ende und will eigentlich gar nichts außer schlafen. Kein Essen, trinken nur auf Anweisung, an etwas anderes wollen wir gar nicht erst denken.

Einen Wunsch hatte sie dann allerdings doch. Im November hatten wir auf dem Stoffmarkt einen wunderschönen Kuschlejersey gekauft, der innen mit einer Art Kunstfell gefüttert war. Irgendwie hab ich es über den Winter nicht geschafft, den zu vernähen und als ihr jetzt so kalt war, wollte sie endlich den versprochenen Kuschelpulli haben.

Und wo ich ihr sonst schon nichts Gutes tun konnte, hab ich mich sofort an die Maschine gesetzt und losgelegt.


Scheint als hätte er auf jeden Fall heilsame Wirkung. 


Damit ihr den Pulli in ganzer Pracht bewundern könnt, hat sich die Große extra aus dem Bett gequält.  Aber die Bilder sind natürlich nur ganz auf die Schnelle. Mehr geht einfach nicht. 
Für den Pulli hab ich einen Hoodieschnitt verwendet.


Allerdings wollte die junge Dame statt einer Kapuze lieber einen Kragen. Da muss ich allerdings noch mal ran. Es fehlen noch die Knöpfe und ein Band mit dem ich die Ränder versäubern kann. Ihr ist es egal, denn der Pulli müsste gar nicht schön sondern einfach nur bequem und kuschlig sein.
Na dann bin ich ja froh! Für mich muss er aber auch schön sein. So bin ich damit noch nicht zufrieden.

Aber jetzt geht es damit erst mal ab zum Creadienstag. Und für mich wieder zur Krankenpflege. 
Hoffentlich ist bis Samstag alles wieder gut. Auf der Creativa finden wir bestimmt passende Knöpfe für den schönen Pulli, damit der Kragen auch geschlossen werden kann.

Schöne Grüße
                     Andrea



Schnitt: Hoodieschnitt aus einer Ottobre
Stoff: vom Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Der sieht sehr schön aus, der Kuschelpulli und wenn er noch heilsam ist umso besser. Gute Besserung deiner Tochter, bei dem Traumwetter ist es ja doppelt blöd krank zu sein.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Petra! Wenn man bedenkt, dass sie die letzten zwei Tage auch schulfrei hatte und wir gut was hätten unternehmen können, ist es sogar dreifach blöd! Aber so ist das nun mal. Schön langsam reicht es allerdings mal wieder mit den Infekten.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Das ist ein toller Kuschelpulli :) Machst mir auch einen wenn ich krank werde??? ;)
    Ich liebe ja Sternenstoffe :) Nur wäre er mir zu warm...
    Der Kragen ist, wenn er dann ganz fertig ist, auch super - hab ich lieber als Kapuzen.
    GLG und gute Besserung für deine Tochter, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, Geraldine! Da muss ich nur noch neuen Sternenstoff für dich besorgen. Jetzt habe ich keinen mehr.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Wow, ein wundeschöner Pulli! Toller Stoff!
    lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Carina!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Total toll ! Ich habe mir aus dem Stoff meine Kuschelhose genäht.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, an die erinnere ich mich. Der Stoff kam mir da direkt bekannt vor. ;-) Vielen Dank!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Der Pulli hat bestimmt bei der Heilung geholfen, Andrea :-)

    Sag 'mal...Du bist auch auf der Creativa...?
    Wir sind Freitag und Samstag da, vielleicht sieht man sich..
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt! Ich würde mich sehr freuen, dich auf der Creativa kennenzulernen.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Der Kuschelpulli sieht sher gemütlich aus. Und da er mit ganz viel Liebe genäht wurde hilft bestimmt beim Gesundwerden.
    LG und Gute Besserung für Deine Tochter.
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich bin ein bisschen neidisch auf meine Große! Der Stoff ist so toll. Hätte mir auch was davon kaufen sollen. Vielen lieben Dank, Birgit!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Liebe Andrea,

    toll, der Pulli. Ich hab den gleichen Stoff auf dem Stoffmarkt bei und vor zwei Wochen gekauft. Der ist toll!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das finde ich auch! Ich ärgere mich im Nachhinein, dass ich nicht mehr davon gekauft habe. Ich will auch so einen Muschelpulli! Aber der nächste Winter kommt bestimmt und vielleicht bekomme ich dann nochmal so einen schönen Kuschelstoff, denn ich werde es vorerst leider nicht auf einen Stoffmarkt schaffen. Immer andere Termine. :-(

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Mit so einem tollen Pulli muss man ja gesund werden :-) Der ist ja traumschön und einfach nur kuschlig :-) Sehr toll. Bin gespannt, wie er sich noch verändert, wenn die Knöpfe dran sind.

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    P. S. Bin gespannt, ob der Kommentar ankommt, gestern hat mein Pad ihn einfach geschluckt :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kommentar ist angekommen! ^^
      Danke, der Stoff ist wirklich toll! Ich muss zusehen, dass ich davon noch etwas für mich bekomme. Der nächste Winter kommt bestimmt.
      Ich bin auch mal gespannt, wie der Kragen dann aussieht. Müssen halt die passenden Knöpfe sein.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  9. Toller Kuschelpulli. Hoffentlich hilft er deiner Tochter schnell wieder gesund zu werden. Gute Besserung an sie.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Diese tollen Kuschelstoffe hab ich am Sonntag auf dem Stoffmarkt auch gestreichelt. Aber mir ist mehr nach Sommer, daher hab ich mich dann doch für einfach Jerseys entschieden. Aber wenn ich krank wäre, dann würde ich mich wohl auch liebend gerne in so einen tollen Pulli kuscheln.

    Gute Besserung!!! :)

    GLG

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea