Freitag, 6. März 2015

Gewonnen und Freude bereitet

Es ist Freitag und wieder mal Zeit zum Freuen! 

Letzte Woche hatte ich wirklich Glück und habe bei Frau H.´s Bloggeburtstagsgewinnspiel diese wunderschönen Täschchen gewonnen.


Sind sie nicht ganz zauberhaft? Und die Karte finde ich auch so toll. Pass wie die Faust aufs Auge zu mir, dem unnormalen Menschen. (Ich seh das inzwischen ja echt als Kompliment!)

Außerdem hatte mein Schwager Geburtstag. Der perfekte Zeitpunkt meine neuen Stempel zumindestens mal teilweise auszuprobieren. Die hatte ich mir übrigens von dem Gutschein gekauft, von dem ich euch hier erzählt habe. Ich hoffe, ich komme die nächsten Tage dazu, die Restlichen auch auszuprobieren. Ich hab da schon so einige Ideen.

Entstanden ist jedenfalls eine Fußball-Geburtstagskarte.


Bei dem Thema wusste ich, dass ich auf keinen Fall was verkehrt mache, aber was dann passiert ist, damit hab ich nicht gerechnet. Er kam mir freudestrahlend mit der Karte entgegen und fragte, ob ich die selbst gemacht hätte. Die wär ja total schön. Ich war richtig baff und meinte nur: "Na klar. Musste ja einsetzen, was ich bei deiner Frau gelernt habe." Ich hab euch ja hier auch vom Kartenbasten mit meiner Schwester erzählt. Ich bin total froh, dass ich mir die Zeit genommen habe, die Karte zu basteln und nicht einen gekauften Gutschein genommen habe. Er hat sich über die Karte gefreut und ich darüber, dass ich ihm mit der Karte eine Freude bereiten konnte.

Dann startete diese Woche noch das Hasenrennen bei Marita. Ehrlich gesagt, war das das erste Mal, dass ich bei einer Aktion dieser Art mitgemacht habe. Leider fehlte mir bisher immer die Zeit. Umso glücklicher bin ich, dass ich bei Marita mitmachen konnte, gehört sie doch zu meinen Leserinnen aus der ersten Stunde. Außerdem bewundere ich die Sachen, die sie auf ihrem Blog zeigt immer sehr. Ich hatte sehr viel Freude dabei, ein Hasenschnittmuster für Ihr Hasenrennen zu entwerfen und dann auch umzusetzen. Ein bisschen stolz, dass ich mich endlich mal wieder an was Eigenes getraut habe, bin ich auch. 


Und meine Annabelle kann sich doch nun wirklich sehen lassen, oder? Bin gespannt, zu wem sie hoppeln wird und wer in Zukunft Freude an ihr haben wird.

Außerdem habe ich mich diese Woche über neue Leserinnen freuen dürfen! 
Noch einmal herzlich Willkommen!

Und ich habe wieder einmal so viele liebe und zauberhafte Kommentare von euch bekommen. Echt der Wahnsinn! 
Vielen vielen lieben Dank dafür!
Ich freue mich wirklich über jeden einzelnen so sehr!

Jetzt freue ich mich auf ein wunderschönes Frühlingswochenende. Ich hoffe auf viel Sonne, schöne neue Frühlingsfotos, grillen und einfach die freie Zeit genießen. Es liegt doch eine sehr ereignisreiche Woche hinter mir. Wie ihr an meinem Freitag-Beitrag sehen könnt, war sie alles andere als schlecht, aber eben anstrengend.


Ich mache es einfach wie dieser Baum, den ich letztes Wochenende im Wald entdeckt habe. Sonnenbrille auf und genießen!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Habt viel Spaß, genießt die freie Zeit und macht euch selbst glücklich!

Schöne Grüße
                  Andrea


Kommentare:

  1. Freu mich sehr mit dir. Und bin sicher, dass der Hase demnächst auch jemandem Freude bringt. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    dein Häschen sehr schön, Gratulation zum Gewinn, klasse Tasche. Schöne Freugründe.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsches Häschen und dein Gewinn ist auch super schön!! Toll! Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, Dein Gewinn ist ja wunderschön. Du Glückskind. Und die Fußball-Karte sieht richtig professionell aus. Dein süßes Häschen wird sicher in gute Hände kommen.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea, herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Gewinn von Frau H.. Daran hätte ich auch viel Freude. Habe ein wunderbar sonniges Wochenende.
    Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea