Freitag, 13. Februar 2015

Anstrengender Freutag

Und wieder ist eine Woche vorbei. Zeit für den Freutag, der uns ja Gott sei Dank erhalten geblieben ist. Vielen Dank hierfür! Ich schaffe es zwar nicht jede Woche, aber er hätte mir schon sehr gefehlt.

Heute war für mich ein sehr ereignisreicher und auch anstrengender Freutag. Ich war nämlich bis grade unterwegs, verabredet mit meiner Schwester zum ganz privaten Kartenworkshop. Ich bewundere ihre tollen Karten schon seit längerem und hab jetzt einfach mal ganz dreist nachgefragt, ob sie mir vielleicht ein paar Tipps und Tricks zeigen könnte. Grußkarten braucht man ja immer, aber die 0-8-15-Dinger aus dem Laden finde ich echt langweilig.

Zuerst war ich ja mal total Reizüberflutet. Hat sie uns eine Auswahl geboten! Ich wusste erst gar nicht, womit ich eigentlich anfangen soll. 


Aber dann hab ich einfach mal losgelegt.

Herausgekommen sind dabei folgende Schmuckstücke:


Meine erste Karte war diese schöne Geburtstagskarte. Garantiert nicht männertauglich, aber meine Traumkarte. Die Ranke ist aufgestempelt und mit einem Perlpen aufgepeppt. Das happy Birthday auch und der Rand mit lila Stempelfarbe etwas weicher gemacht. Dazu die schöne Kombi aus Flieder und Beere.


Dann noch eine Valentinskarte oder eben einfach so für einen lieben Menschen. Entstanden ist die, weil mir meine Lehrerin bei meiner dritten Karte kurz abhanden gekommen ist und ich allein einfach nicht weiterkam. Bei der habe ich bis auf das kleine Filzherz auf Schnickschnack verzichtet. Der Herzchenkarton wirkt ja für sich. Den roten Untergrund hab ich mit aufgestempelten Herzen aufgepeppt.


Die dritte Karte ist eine Wasserfallkarte. Da durfte ich erstmal nochmal ein Teil neu schneiden. Hatte was falsch gemacht. Aber es hat sich gelohnt, denn diese Karten sind total genial finde ich.


Man zieht unten am Band und nach und nach zeigen sich neue Bilder. Ist aber natürlich auch mehr Arbeit. Aber normal kann ja jeder, gelle?!


Natürlich sind sie alle mit Liebe gemacht! Versteht sich von selber, nicht?!

Aber neben meiner Bastelei heute Morgen, für die ich mich nochmal ganz herzlich bei meinem Schwesterchen bedanken möchte, hatte ich diese Woche noch mehr Freugründe.

Zum einen habe ich mir so ein tolles Nähmaschinennadelkissen von Ellen vertauschen können. 


Guckt mal, was ich für einen Traum bekommen habe. Es gefällt mir so gut.


Ellen, du musst mir unbedingt verraten woher du den tollen Stoff von der Rückseite hast. 
Als Gegenleistung hat sie von mir ein Stückchen Kunstfell bekommen, in das sie sich schon hier und hier verliebt hatte. Ich wünsche dir viel Spaß damit und hoffe, du zauberst dir etwas ganz Schönes daraus.

Außerdem wurde ich gestern noch von den Trainerinnen der Tanzgruppe meiner Großen überrascht. Ich hatte ja hier erzählt, dass ich für die Süßen die Kostüme genäht habe, bzw. das was halt zu nähen war. Und obwohl sie mich ja schon während der Nähzeit mit Schoki motiviert hatten, hab ich gestern nochmal ein kleines Dankeschön bekommen.


Lecker! Und shoppen darf ich auch noch! Ihr Lieben, wenn ihr hier lest: Nochmal vielen Dank dafür!  Ich freue mich sehr! Aber ich hab das wirklich nur zu gern gemacht. Und falls ihr nächstes Jahr wieder Hilfe braucht, bin ich gern wieder dabei.

Außerdem hab ich diese Woche wieder so viele liebe Kommentare von euch bekommen. DANKE, DANKE, DANKE! Ihr seid die Besten!

Jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende! Für alle, die wie ich dieses Wochenende karnevalistisch unterwegs sind: Sammelt fleißig Kammellen und bleibt brav! Dem Rest: Genießt die hoffentlich freie Zeit!

Schöne Grüße
                   Andrea

Edit: Die liebe Ellen musste mich schon wieder mal erst drauf hinweisen: Natürlich sind meine Valentiskarten ein Fall für ihre Herzensangelegenheiten! Schaut doch mal vorbei, was der Februar (und natürlich all die anderen Monate) schon für schöne Herzen hervorgebracht haben. Ellen, irgendwann lerne ich es noch, versprochen! ^^

Edit 2: Ich wurde eingeladen, meine Valtentinskarten auch bei der Valentins-Linkparty von Pamelopee zu verlinken. Mach ich natürlich gerne. Danke für die Einladung!


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    vielen Dank für den tollen Tausch ! Den Stoff habe ich vor zwei Jahren mal vom Holländischen Stoffmarkt mitgebracht.
    Die Karten sind wunderschön ! Ich würde mich freuen, wenn du sie auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Ellen! Die Verlinkung hab ich nachgeholt!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    deine Karten sind wunderschön, soetwas kann man nicht kaufen. Über eine selbstgemachte karte freue ich mich auch jedesmal sehr. Es macht riesigen Spaß soetwas selber zu machen. Nur manchmal fehlt die Zeit.

    Liebe Grüße
    Marita

    P.S. Schön , dass du beim Hasenrennen mitmachst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Marita! Das stimmt, manchmal könnte der Tag wirklich mehr Stunden haben.
      Ich freue mich auch beim Hasenrennen dabei zu sein. Jetzt muss ich mich nur noch für einen Hasen entscheiden können, den ich nähen will. ;-)

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Schön daß du soviel Grund zum Freuen hattest :-) Ich find die Karten auch schön, fange aber kein weiteres Hobby an ;-) Grad Papier find ich nämlich echt toll und Buchbinderarbeiten aber unser Haus ist eh schon eine halbe Kreativwerkstatt ;-) Sieht aber toll aus!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bevor ich mit dem Nähen wieder angefangen habe, hab ich sehr viel mit Papier gearbeitet. Stundenlang Fensterbilder und ähnliches gemacht. In letzter Zeit hab ich aber fast ausschließlich genäht. Im Moment brauche ich da aber irgendwie eine kreative Pause und nehme mir auch Zeit für andere Sachen. Auch wenn ich das Nähen nicht ganz sein lassen kann.
      Wenn es dich beruhigt: In meinem Haus sieht es nicht besser aus. Sehr zum Leidwesen meines Schatzes! ;-)

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Na, da lade ich dich aber schnell noch ein, auch diese herzige Idee bei meiner Valentins-Linkparty zu zeigen: http://pamelopee.blogspot.de/2015/01/crealopee-valentinstag-spezial.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die Einladung! Ich habe sie gerne angenommen!

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Na, da war der Freitag mit der gewissen Zahl ja ein richtig wunderschöner Tag für Dich. Soviele Gründe, sich zu freuen.
    Und Die Karten sind Dir gut gelungen. Besonders die "Wasserfall-Karte" finde ich klasse - mal was anderes.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Birgit. Ich mag die Wasserfallkarte aus dem gleichen Grund ganz besonders.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Die Karten sind aber sehr gelungen! Da kann sich jeder nur freuen, der so eine bekommt!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist so lieb von dir, Mary! Ich hoffe sehr, dass sie dann gefallen, wenn ich sie verschenke.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea