Dienstag, 20. Januar 2015

Dazwischengefunkt

Eigentlich wollte ich euch heute ja endlich zeigen, was ich schon vor zwei Wochen im Ansatz gezeigt hatte. Eigentlich! Aber dann kam heute meine Große nach Hause und meinte, sie bräuchte umbedingt eine Tauben-Maske für das Schultheater. Sicher wusste sie es mal wieder erst seit heute, dass sie die morgen braucht. Na ja, so ist es eben. Mama kann ja mal grade!

So hab ich als heute die verbleibende Zeit damit verbracht mit ihr zu basteln. 


Unsere Gemeinschaftsarbeit ist aber doch echt super geworden, oder? So für grade mal eben?! Alle Teile haben wir uns selbst zugeschnitten und die Große hat die graue Maske in stundenlanger Feinarbeit die Federn aufgemalt. Sie wird bestimmt eine super Taube beim Theater, oder?

Ich schaffe es hoffentlich, morgen mal das Bild aufzulösen und auch meinen ersten Beitrag für den Kostüm Sew Along nachzureichen. Heute ist es einfach nicht mehr drin. Leider gibt es heute noch Dringenderes zu erledigen. 

Jetzt noch schnell zu Creadienstag. Vielleicht schaffe ich es später wenigstens noch, bei euch vorbeizuschauen. Sonst morgen!

Schöne Grüße
                     Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    Die Maske ist super geworden. Deine Tochter ist ganz bestimmt eine süße Taube.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,

    ja, die Maske ist wirklich schön geworden! Aber auch wirklich toll bemalt, ich dachte zuerst, das ist so eine bedruckte Pappe, echt super!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Wahnsinn! Sieht hammermässig aus!!! Ich hatte mich zuerst gefragt, woher ihr dieses tolle Papier habt ;-) bis dann die Auflösung kam ^^
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Danke, ihr Lieben!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea