Dienstag, 2. Dezember 2014

Mehr als nur ein guter Vorsatz

Nach meinem Geschenkestress von neulich hab ich angefangen meinen guten Vorsatz in die Tat umzusetzen. 


Die ersten drei Sachen für meine Geschenkekiste sind diese hübschen Patience-Täschchen!


Die erste aus dem schönen roten Babycord mit den Schmetterlingen. 


Innen abgefüttert mit einen bestickten braunen Stoff.


Und einer der schönen alten Knöpfte hat hier auch sein Plätzchen gefunden.


Das Zweite ist aus dem grünen Blümchenstoff, den ich schon für meinen Kaktus verwendet habe. Ein kleiner Filzschmetterling ist darauf gelandet.


Innen ist es mit königsblauem Baumwollstoff abgefüttert.


Das Dritte ist aus einem hübschen Batikstoff, den ich von meiner Mama geschenkt bekommen habe. Er sollte mal ein Sommertop werden, aber ist immer ein Ufo geblieben. Jetzt ist er ein Täschchen.


Aus einem Filzrest und Perlen hat es noch einen kleinen Hingucker bekommen, wobei ich finde, das ist schon der Stoff allein.


Innen hab ich es mit einem rosa Baumwollstoff abgefüttert.

Alle Täschchen hab ich mit Bodenwischtuch verstärkt. So sind sie genau so steif, wie ich sie haben will. Ich finde die Bodenwischtücher echt klasse.

Aber jetzt will ich sehen, was ihr zum heutigen Creadienstag so gewerkelt habt. Und bei TT - Taschen und Täschchen schau ich auch noch vorbei.


Und für Birgit von kleine Kuschelrobbe hier noch mein Adventskranz, damit sie nicht länger neugierig sein muss. ;-) Das Foto hat natürlich, genau wie gestern, mein Schatz gemacht. (klick)

Schöne Grüße
                     Andrea



Edit: Ellens Herzensangelegenheiten hab ich doch glatt wieder vergessen. Ich gelobe Besserung! 


Schnitt: Patience Taschenspieler I-CD von fabenmix
Stoffe: aus meinem Vorrat, buttinette
Eindlosreißverschlüsse: nähkaufhaus.de

Kommentare:

  1. Trés chick!!! Du bist im Weihnachtsgeschenkenähfieber?? Hast du´s gut. Mir hat mein Kleid von neulich die Laune vernagelt ;-) auch wenn ich es noch hinbekommen habe.
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Geschenke !
    Und weil auf einer ein Herz drauf ist, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Fleißig, fleißig und das vor Weihnachten. Mein Favorit eindeutig die aus Batikstoff.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja süß, alle 3! Am Besten gefällt mir das rote Schmetterlingstäschchen!

    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  5. ich könnte mich ja gar nicht entscheiden, welche mir besser gefällt. alle drei sind sooo schön.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    da habe ich doch glatt noch mal den Rechner hochgefahren, wenn Du uns noch Deinen kompletten Adventskranz (z nicht k - die Finger sind immer schnell beim Tippen und die Augen so langsam) zeigst. Er ist wunderschön. Blau wirkt immer sehr stimmungsvoll und festlich.
    Und die Täschchen sind wieder mal zauberhaft geworden. Besonders das Täschchen aus Batikstoff. Lass sie nicht zu lange in der Geschenkekiste. Die Täschchen wollen Freude schenken und benutzt werden.
    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Du bist ja schon richtig fleißig - wow!!!
    Toll geworden, da werden sich die Beschenkten aber freuen!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche mit den Schmetterlingen ist ja toll geworden! Bei der dritten Tasche muss ich an meine Kindheit denken, wenn ich mit meiner Mutter Seidentücher bemalt habe. Hach, das waren noch Zeiten...
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  9. total süß die 3 - mir gefällt das Rosane am Besten :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  10. Na so langsam füllt sich ja die Geschenkekiste! Das ist doch prima!
    Habt ihr dieses Jahr wieder blaue Deko? Unser Kranz von vor zwei Jahren ist immer noch nicht abgebrannt und wird daher noch mal benutzt ^^

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea