Donnerstag, 11. September 2014

Ballerina-Pantoffeln

Auch wenn es hier in den letzten Tagen doch mal wieder etwas wärmer war, der nächste Winter kommt bestimmt. Und ich bin jetzt auch bestens dafür gerüstet, das heißt meine Füße sind es. Da ich mit festen Hausschuhen ja gar nichts anfangen kann, es aber auch nichts Schlimmeres als kalte Füße gibt, sind die Ballerina-Pantoffeln perfekt für mich. Ein Gefühl wie auf Socken aber kuschlig warm.


Genäht habe ich sie aus einem Rest rosa Fleece. Deshalb hab ich auch darauf verzichtet, die Seitenteile, wie in der Anleitung beschrieben, zu doppeln. Ich hab einfach aus der Nahtzugabe den Tunnel für den Gummizug genäht.


Damit er so auch gut hält, habe ich einen kleinen Zickzack-Stich  daraufgesetzt.  Ich finde, die macht sich auf dem Schuh ganz gut.


Weil die Außensohle aus sehr dünnem Waschvelours ist, habe ich die Innensohle zwei Lagen Fleece genäht. Die Außensohle hätte ich euch auch gern gezeigt, aber ich habe meine neuen Pantoffeln schon ein wenig Probe getragen und ich feststellen musste, dass sie sich auch gut als Staubsauger eignen. 

Und weil ich meine Pantoffeln so sehr mag und sie nur für mich sind, geht´s damit ab zu RUMS.

Schöne Grüße
                           Andrea

Schnitt: Ballerina-Pantoffeln aus dem Kreativbuch Nächen
(Noch mal vielen Dank Julia! Ich liebe es!)
Stoffe: aus meiner Restekiste, waren aber beide aus hiesigen Stoffläden

Kommentare:

  1. Die sehen aber kuschelig aus... toll!

    Hüstel... seit einiger Zeit nehme ich mir vor, die sieben Meilen Schluffis zu nähen.
    Wettermäßig wird es echt Zeit und außerdem gehen meine alten Schlappen (gekauft) langsam kaputt...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    Die sehen echt weich und kuschelig aus, da gibt es keine kalten Füße mehr. Den Schnitt habe ich auch aber noch nicht angewendet. Aber was nicht ist kann ja noch werden.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Solche Ballerinas habe ich noch nie gesehen! Super geworden!!
    Die 7 Meilen Strümpfe habe ich auch schon genäht ~ wäre das vielleicht auch was für Dich?

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Die werd ich mir mal anschauen.

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Die sehen ja kuschlig aus! Das Buch muss ich mir unbedingt auch mal anschauen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea