Dienstag, 5. August 2014

Wenn das Wetter zu schön ist...

...um drinnen an der Nähmaschine zu sitzen, und man frau beim Entspannen auf der Terrasse doch irgendwie was Kreatives tun will, dann wird halt gehäkelt.

So sind hier in den letzten Tagen ein Dienstagsblümchen, der kleine Käfer Krabbelino und und ein Sonntagspfauen-Paar aus dem Häkelfrühling vom kunterbunten Kleeblatt entstanden.




Ich liebe ja diese Häkelanleitung. Besonders das Dienstagsblümchen hat es mir angetan und der Pfau ist mittlerweile auch schon einige Male gehäkelt worden.


Außerdem hatte ich viel Spaß dabei die kleinen Häkelkugeln dieser Anleitung hier zu häkeln. Mal sehen, wo ich die verarbeiten kann. Solche wollte ich schon lange mal haben. Danke, für die super Anleitung, Beate!


Und weil ein Gewitter das Nähen weiterhin verhindert hat, sind noch ganz viele Mini-Blümchen nach diesem Tutorial von Patti entstanden. Die sind super, müsst ihr auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich konnte gar nicht mehr aufhören.

Mal sehen, worauf bzw. woran sich die ganzen Häkelwerke demnächst wiederfinden.

So jetzt bin ich damit klein aber fein beim Creadienstag dabei und gucke mal, was es dort heute wieder tolles zu entdecken gibt.

Schöne Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. mein Kommentar scheint nicht reingeflossen zu sein... auf ein neues :)
    Hast du sehr hübsch gemacht. Am meisten mag ich den rosafarbenen Pfauen. LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wunderschön bunt geworden! Toll!!!
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    sehr schön sehen die gehäkelten Sachen aus, gefallen mir sehr gut und kann man immer gut gebrauchen.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. ooooh so so schön..ich wünschte ich könnte das auch..aber Stricken und Häkeln ist echt nicht meins...auch wenn ich es immer wieder versuche... irgendwann mach ich mal nen Kurs..ich beneide jeden der das so schön kann....gglg emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich, geht mir eigentlich auch so! Das Häkeln geht noch, so lange es so kleine Sachen sind bzw. so lange ich aus irgendeinem Grund nicht nähen kann. Stricken, da kapituliere ich auch immer wieder. Einzig meine Mütze habe ich fertig bekommen. Ansonsten siegt die Stoff- und Nähsucht. :-)

      Schöne Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Boah, der Pfau ist ja der Wahnsinn! Superschön!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja alles toll geworden :) Ich lerne mir grad selber häckeln und will unbedingt auch diese Blümchen machen... Einige Tutorials hab ich schon gesammelt. Immerhin hab ich schon 13 Blogs für meine Grannydecke ;)
    Der Pfau ist einfach genial :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. So schön ;) Richtig tolle Farben, bin gespannt wo sie ihren Platz finden ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Einfach wunderschön - und beim Häklen ist man ganz unabhängig vom Maschinenpark. Besonders die Blümchen können wunderbar Genähtem den besonderen Pfiff geben.
    Da muss ich jetzt auch mal wieder meine Häkelnadel suchen. Ein "Tierchen"-Buch habe ich schon gekauft.

    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolle Häkelkunstwerke, ich versuche mich gerade an einem Stern und hoffe auf ein Erfolgserlebnis. Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea