Montag, 9. Juni 2014

Taschenspieler Sew-Along Teil 10 - die Herrentasche

Zuerst einmal vielen herzlichen Dank für all eure lieben Kommentare 
zu meiner Kugeltasche. 
Ich habe mich so sehr darüber gefreut!

Jetzt aber zu meiner Herrentasche...

Also da war ich mir anfangs ja ziemlich sicher, dass ich die auslassen werde. Ich wusste einfach nicht, für wen ich die nähen sollte. Mein Mann hat für Taschen nichts übrig. Er schüttelt schon immer verständnislos den Kopf, wenn ich meine Handtaschen mit mir rumschleppe. Warum Frauen so was nur brauchen! Findet man ja eh nix drin.

Dann aber kam mein Bruder zu Besuch und hatte eine wirklich tolle braune Ledertasche dabei. 
Super, Opfer gefunden! 
So hatte ich auch gleich das dringend gesuchte Geburtstagsgeschenk für ihn. Meinen Bruder zu beschenken finde ich nämlich wirklich schwierig. Ich überlege wochenlang und hab am Ende doch keine richtige Idee. Aber dieses Jahr war das zum Glück anders!


Ab sofort hat er nämlich auch eine grau-schwarze Tasche, die er mit sich herumschleppen kann. 

Dahin zu kommen war aber gar nicht so einfach. Zuerst kam der bestellte Stoff ewig nicht. (Klar, wenn man mal auf Termin näht und besonders wartet, weil die zündende Idee eben erst kurz vor knapp kam.) Und dann musste ich beim Zuschneiden auch noch feststellen, dass die Stoffmenge sehr knapp bemessen war. Ich hatte nämlich nicht daran gedacht bei der Stoffbestellung die geplanten Innenfächer zu berücksichtigen. Tja, und dann wollten die halt nicht mehr im Bruch auf den Soff passen. Die Innnenfächer wollte ich aber auf jeden Fall in die Tasche nähen. Also habe ich die Stoffbrüche einfach gefälscht!


Dazu hab ich das eine Teil genau nach Vorlage geschnitten und das andere um zwei Nahtzugaben verlängert. Das Volumenvlies hab ich wie das erste Teil zugeschnitten und auf das längere aufgebügelt. So wusste ich später, wo die Kante verlaufen soll. 


Dann hab ich die beiden Teile zusammengenäht und an der Vlieskante umgeschlagen und abgenäht. So sieht man jetzt die Naht von außen nicht.


An die Vorderseite habe ich ein Fach mit Stifthaltern und einer kleinen Tasche für´s Handy oder Kleinkram angebracht. Sieht man auf dem Foto leider nicht. Hier ist die Naht vom gefälschten Stoffbruch mit dem schönen Chevron-Webband überdeckt.


Auf das hintere Taschenteil habe ich das Fach für den Tablett-PC angebracht. Hier liegt die Naht innen. Da ich das größere Teil aus grau-schwarzen Jeans- und den kleineren Teil aus schwarzem Baumwollstoff zugeschnitten habe, sieht es hier aus, als hätte ich besonders elegant abgefüttert, wie z. B. beim Jackenärmel.


Außerdem habe ich vorn noch eine Reißverschlusstasche aufgesetzt. Den Abschluss oben bildet das Webband Zeichensprache. Das finde ich sehr cool! Auf die Riegel für den Gurt habe ich noch mal das Chevron-Webband aufgenäht.


Und weil diese Tasche eine mobile Kommunikationszentrale ist (wenn sie entsprechend bestückt wird), fand ich, dass das große @ perfekt darauf passt. Das habe ich auf Textilfolie gedruckt und aufgebügelt.


Die Rückseite hab ich dann aber von jedem Schnickschnack verschont. Dafür hat man mehr von dem schönen grau-schwarzen Jeansstoff.


Mein Bruder wollte aber leider nicht als Model für seine Tasche herhalten. Zum Glück habe ich  Ersatz gefunden. Der konnte auch nicht weglaufen. Hat er sehr lässig gemacht. ;-) Ich finde, dem steinernen Mann steht meine Tasche auch sehr gut, vielleicht ein bisschen groß. Er ist übrigens ein Werk meines Opas, des Bildhauers Erwin Mosen.

Ich bin schon ganz gespannt, welch tolle Taschen heute wieder bei Emmas Sew-Along gezeigt werden. Immer wieder toll!

Habt eine wunderbare Woche!

Eure   
                 Andrea



Schnit: Herrntasche, Taschenspieler II-CD von farbenmix
Stoffe: alle von buttinette
Webbänder: farbenmix
Gurtband: buttinette
Endlosreißverschluss: Nähschotte
Textilfolie: Avery

Kommentare:

  1. Wow, die ist toll, der Jeansstoff passt perfekt, das @ auch. Habe meine auch meinem Bruder geschenkt. Die Statue deines Opas finde ich auch toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich toll geworden die Tasche ! Gefällt mir sehr gut !
    Ich habe es heute leider nicht geschafft, sondern etwas anderes.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich finde bei dir schaut auch alles super aus!!!
    Die Tasche ist wirklich ein geniales Geburtstagsgeschenk!!! Dein Bruder wird sich freuen, bestimmt!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Eine richtig schöne "Herrentasche"!! Textilfolie... irgendwo liegt bei mir auch eine... aber wo??
    Das muss ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ganz, ganz toll und edel aus.
    LG Anique

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich mich nur anschließen - tolle Männertasche!
    Und dein Model gefällt mir auch! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  7. Super schön geworden, eine richtige Herrentasche halt. Finde es auch immer schwer ein Geschenk für meinen Bruder zu finden.

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hey, die ist sehr cool, schlicht und echt herrentauglich!
    Und ich beneide Dich um das stillstehende Modell!! :-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  9. Wow, dein Bruder wird sich freuen, die Tasche ist sehr schön geworden! Und dein Opa hat eine schöne Statue gemacht, eine kreative Familie!
    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Wow, auch deine Tasche ist wirklich toll geworden!
    Da wird sich dein Bruder aber sicherlich richtig drüber freuen!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  11. Klasse geworden ... sehr lässig ... und ich pflichte dir bei, dass es wahnsinnig schwierig ist, Brüder zu beschenken. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die ist richtig cool!! Gefällt mir gut mit dem Zeichen und dem Gurtband!!! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön geworden! :) Die Männertasche hab ich auch noch auf meiner "To-Sew-Liste". Aber diese "Multimedia-Version" könnte ich mir auch gut für meinen Bruder vorstellen. ;)

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen
  14. tolle Tasche - für einen Mann ideal :) ohne viel Schnick Schnack, aber trotzdem mit dem Hingucker (@) - Tolle Idee und super umgesetzt :) Gefallt mir gut :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  15. Den Stoff, das Webband und das @ Zeichen finde ich ganz toll ausgesucht für die Herrentasche. :)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  16. Eine richtige Herrentasche! Mit dem Jeans und dem @ Zeichen sieht sie richtig cool aus!
    Dein Bruder hat sich sicher gefreut!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  17. Richtig coole Tasche :)
    die würde mir auch gefallen :P
    da hat sich dein Bruder aber mächtig gefreut :)
    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  18. wow! und erst das selbstgemchte@ klasse,
    ganz liebe grüsse Caroline

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    Da hat dein Bruder jetzt aber eine richtig super schöne Herrentasche. Es ist gar nicht so einfach, die Tasche so richtig als Herrentasche zu gestalten. Dir ist das richtig gut gelungen,

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  20. Die Tasche finde ich super und toll genäht!
    Und die Statue auch!
    LG, Susuko.

    AntwortenLöschen
  21. Toller Stoff, tolle Tasche! Sieht klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die ist aber toll. Mir fällt echt auf, dass der Schnitt seinen Namen zu recht hat, als Herren- bzw. Männertasche sieht sie echt am besten aus.
    Deine bzw. die deines Bruders ist wirklich klasse geworden, da stimmt alles!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea