Montag, 21. April 2014

Taschenspieler Sew-Along Teil 3 - der Ordnungshelfer

Also der Ordnungshelfer und ich...  Was soll ich sagen... Wir sind mal definitiv nicht direkt miteinander warm geworden.

Als ich den Ordnungshelfer gesehen hab, wusste ich ja sofort, den nähe ich passend zu dieser Tasche. Sie ist nämlich fast ein bisschen zu groß für meinen Geschmack. Kleinkram gehe ich da auf jeden Fall immer suchen.

Also den Stoffrest rausgekramt und erstmal festgestellt, dass es nicht reicht, um beide Seiten mit Fächern zu versehen. Na ja, egal, ganz so viel Krempel hab ich jetzt auch wieder nicht. Deshalb hab ich dann die zweite Tasche nach dem Schnittmuster der Innentasche zugeschnitten. 
Die Seite mit den Reißverschlüssen habe ich mit H250 verstärkt, für die Rückseite habe ich Volumenvlies verwendet.

Beim Einbügeln hab ich dann festgestellt, dass die eine Seite größer ist als die andere. Ich hab mich ziemlich gewundert, weil ich mir sicher war, dass ich genau gebügelt und mich an alle Markierungen gehalten habe.
Inzwischen weiß ich von dem kleinen Fehler in der Anleitung, was wohl die Ursache für mein Problem war. Da war der Ordnungshelfer aber schon genäht. Habe die Größe einfach angepasst. jetzt ist das eine Reißverschlussfach zwar etwas kleiner und der Abstand zwischen en Fächern auch, aber so hat es gepasst.


Mangels rotem Webbands habe ich wieder Stoffstreifen zugeschnitten und eingebügelt. Außen habe ich diese mit Paspel-Resten unterlegt und mit farbigen Zierstichen festgenäht. 
(Das mache ich garantiert auch so schnell nicht wieder. Zumindest so lange nicht, bis ich grade Nähte setzten kann. Der Reißverschluss-Fuß und ich müssen auch noch mal ins Gericht gehen, wie man an der Naht unter dem weißen Reißverschluss sehen kann. Grummel!)


Bei der Innentasche habe ich wieder einen Streifen Sternenstoff aufgesetzt wie schon bei der Clutch. Das gefällt mir richtig gut.


Auf die Rückseite habe ich, wie gesagt, keine Reißverschlussfächer angebracht. Aber so wirkt der Collagen-Stoff auch noch mal schön.


Den roten Zipper schmückt noch ein kleiner Regenschirm. Der soll mich dran erinnern, dass halt im Leben nicht immer alles glatt läuft und mal gefühlt schon mal im Regen steht. (So wie ich beim Nähen des Ordnungshelfers) Aber am Ende ist es meistens halb so schlimm, wie ich auch diesmal wieder festgestellt habe.
So sehr ich also auch mit dem Ordnungshelfer gehadert habe und auch wenn er kleine Schönheitsfehler hat, so schlecht ist er jetzt auch wieder nicht geworden.

Ich werde aber ganz sicher noch mal einen machen. Wär doch gelacht, wenn ich den nicht noch besser hinbekomme!

Jetzt darf dieser Ordnungshelfer aber trotz allem erstmal rüber zu Emmas Sew-Along.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche. (Ist ja nur kurz!)

Schöne Grüße

Eure
            Andrea

Kommentare:

  1. Der ist doch toll geworden! Die Paspel finde ich eine super Idee!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch das dein Ordnungshelfer super aussieht! Aber sich über so kleine Fehler ärgern, kennt wohl jeder. Man ist mit dem eigenen Nähwerk ja auch meist sehr viel kritischer als mit dem anderer...
    Ich finde deine Tasche aber toll!
    LG
    Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
  3. Das mit der Paspel finde ich sehr schön, obwohl wir auch nicht so richtig Freunde werden (nur nach Tagesverfassung :-))
    Schade finde ich generell bei dem Ordnungshelfer, dass der Stoff tatsächlich ein bischen untergeht. Bei Deiner Version gefällt mir deshalb auch die Rückseite, da sieht man wenigstens etwas mehr vom Stoff.
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Schön geworden! Ich konnte mich auch nicht so sehr mit dem Ordnungshelfer anfreunden.
    Aber was bei dir rausgekommen ist kann sich mehr als sehen lassen.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön , toller Stoff. Der Paspel ist auch eine gute Idee, gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Stoff und tolles Täschchen! Gefällt mir.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. da beneide ich dich gleich um deinen ordnungshelfer:;-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  8. Sicherlich eine sehr gute Entscheidung das hintere Taschenteil ohne RVs zu nähen... Der Stoff kann so wirken. Sehr sehr schön Dein Ordnungshelfer!
    Vielen lieben Dank für Deine liebe Kommentare!

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  9. Er ist ganz und gar nicht schlecht geworden! Der Stoff ist supercool und das Schirmchen ein liebenswerter Hingucker! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ich find ihn echt super gelungen; meiner war auch erst mal nur ein Probeteilchen und das "Meisterstück" wird dann später genäht ... :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea