Montag, 14. April 2014

Taschenspieler Sew-Along Teil 2 - Multitasche

Zuerst einmal herzlichen Dank für all die lieben Kommentare zu meiner Clutch. Ich hab mich so sehr darüber gefreut!

So hier kommt nun also meine Version der Multitasche.


Mir fehlte ja schon länger eine Tasche in Brauntönen. Schwarze Taschen hab ich ja noch und nöcher. Aber braun... absolute Fehlanzeige.
Zum Glück hatte ich noch ein großes Reststück schokobraunes Waschvelours, dass ich eigentlich mal für Indianerkostüme gekauft, mich bei der benötigten Stoffmenge jedoch gründlich verschätzt hatte. Den Stoff kennt ihr auch schon von hier.


Die Multitasche kam mir außerdem gerade recht, weil ich jetzt endlich eine Möglichkeit hatte, den süßen Hundestoff in Szene zu setzten, den ich vor ein paar Jahren von meiner Oma Jane, mit den Worten: "Vielleicht kannst du den ja mal als Futter vernähen.", geschenkt bekommen hab.
Futter??? Na ja, gut, ich bin keine drei mehr und als Grundstoff einer Tasche wäre er mir in der Tat zu unruhig. Aber mal ehrlich, so ein Stoff muss doch gesehen werden!


Jetzt ist der Soff jedenfalls sowohl Futter als auch Highlight  meiner Multitasche.


Die aufgesetzte kleine Tasche ziert die hübsche Hundedame meiner Eltern.  
Das Foto hat mein Mann gemacht. Ihr solltet mal bei ihm bei Instagram vorbeischauen. Seine Fotos sind wirklich großartig!


Bei den Trägern habe ich mich gegen die Variante mit den Karabinern entschieden.  Ich hatte nämlich in der Knopfsammlung, die ich von meiner anderen Oma bekommen hatte, zwei schöne große Holzknöpfe gefunden. Die sind einfach wie gemacht für  diese Tasche und mussten da dran.

So und jetzt wieder ab zu Frühstück bei Emma und ihrem tollen Sew-Along. Schaulaufen und natürlich gucken, was für wunderschöne Taschen die anderen Mädels genäht haben. Finde es ja immer wieder toll, wie unterschiedlich ein und derselbe Schnitt am Ende doch aussehen kann.

Schöne Grüße

Eure
            Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    eine nette Idee.
    Damit steht den künftigen Hundeeinkäufen ja nichts mehr im Wege ;o)
    Schön ist sie geworden Deine Multitasche ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! Die Idee mit dem Hundefoto ist einfach klasse und die Träger mit dem Knopf mag ich sehr!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. hallo, mit dieser tollen tasche ziehst du sicher viele bewundernde blicke auf dich:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Hundefoto ist ja eine schöne Idee, das macht die Tasche zu etwas ganz persönlichem!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Multitasche ♥♥♥ Der Hundestoff ist perfekt! Die Tasche sieht wirklich großartig aus.. So viel Liebe zum Detail..

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. eine richtig tolle Tasche und mit dem Foto eine tolle Idee...gleich mal merken..da hab ich doch gleich ne Idee für ein Geschenk...danke für die Inspiration..herzliche Grüße emma

    AntwortenLöschen
  7. *Wuff* Na in DER Tasche muss man ja wohl jede Menge Hundeleckerlis transportieren ;)
    Die Idee mit dem Knopf finde ich richtig toll!
    Sehr schön!

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  8. Toll, dass du eine so ganz "persönliche" Tasche genäht hast! Ich finde es schön, wenn Erinnerungen in ein Taschenmodell fließen und es "lebendig" machen! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea