Donnerstag, 13. März 2014

Der Liebe wegen genäht

Kennt ihr das? Man geht durch die Stadt oder blättert einen Katalog durch und auf einmal sieht man sie, die Traumschuhe!


So ging es mir vor ein paar Monaten, als ich diese Schuhe hier entdeckt habe. Ich wusste sofort, die muss ich haben. Und das, obwohl ich eigentlich keine Schuhe mit Absätzen trage. 
Ich war überglücklich, die Schuhe waren ausnahmsweise mal nicht zu weit und sie sind trotz des Absatzes super bequem. Die Ernüchterung kam dann aber mit dem Blick in den Kleiderschrank. Es war einfach nichts passendes zu diesen Schuhen darin zu finden. (Jaja, ich weiß, ein ganzer Schank voller "NIXZUMANZIEHEN")
Zum Glück hatte ich aber bei meinem letzten Stoffmarkt-Besuch ein Stück petrol-farbenen Jersey gekauft. Und weil ich außerdem schon lange mal einen 5-Minuten-Rock nach dieser Anleitung nähen wollte (und das, obwohl ich eigentlich auch keine Röcke trage), hab ich jetzt etwas passendes zu meinen heiß geliebten neuen Schuhen.


Ich muss allerdings zugeben, dass ich auch länger als 5 Minuten gebraucht habe, bis der Rock fertig war. Das liegt aber zweifelsohne daran, dass ich zuerst mal fleißig messen und ein Schnittmuster erstellen musste. Außerdem wollte der Rock einfach passend zu den Schuhen betüddelt werden.       Wenn man aber die reine Nähzeit nimmt, dann kommt das mit den 5 Minuten schon hin.


Die Feder auf meinem Rock habe ich mir auf Soluvlies gezeichnet und dann mit der Nähmaschine nachgestickt. Den Saum ist mit elastischem Zickzack-Stich passend zu den Schnürsenkeln der Schuhe abgenäht.

Ich habe jetzt jedenfalls sowohl Schuhe als auch einen Rock, welche ich eigentlich gar nicht anziehe, und fühle mich darin sauwohl. Deshalb hab ich mir auch fest vorgenommen, meinen Schrank in Zukunft mit mehr Kleidern und Röcken zu versorgen. Die passenden Schuhe müssen dann natürlich auch dazu.
Mal sehen, ob ich das auch wirklich mache, oder ob es beim guten Vorsatz bleibt. 
Jetzt geht dieser Rock aber schon mal ab zu RUMS.

Genießt noch diese herrlichen Frühlingstage!
Schöne Grüße

Eure
                     Andrea

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus...geniale Schuhe und ein wunderschöner Rock.Und es steht dir ganz toll...Hammerfigur !!!

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Schuhe sind echt klasse! Würden mir auch gut gefallen - trage aber ja auch keine hohen Schuhe und Röcke ;)

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für euren Kommentar! Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über jeden einzelnen freue! Manchmal kann es ein bisschen dauern, bis ich die Kommentare freischalte, also nicht erschrecken, wenn ihr sie nicht gleich sehen könnt.

Herzlichste Grüße
Andrea